Aktuelle Vereinsmitteilungen
Harzklub Zweigverein Salzgitter

Heimat-, Wander- und Naturschutzbund

Informationen zur Internetseite

Mitgliederinformation zum Coronavirus:


Aktuelle Mitteilung vom 19.05.2020

 

Liebe Wanderfreunde,

 

vom Hauptverein habe ich bisher noch keine Info auf meine Anfragen bzgl. der Wanderungen in einer größeren Gruppe erhalten.

Auf der Seite der Stadt-Salzgitter wird aber nach den neuen Corona-Beschränkungen folgender Hinweis gegeben:

 

Neue Regeln seit Montag, 11. Mai 2020:


  • zukünftig gilt im öffentlichen Raum die 2-Personen-Regel, wobei jetzt die Ausnahme gilt, dass man sich auch mit mehreren Personen eines weiteren Haushaltes treffen darf.


Weitere Hinweise:


  • Kontakte zu anderen Menschen, die nicht Angehörige des eigenen Hausstandes sind, müssen Sie auf ein absolut nötiges Minimum reduzieren.
  • Gruppenbildungen, Picknick oder Grillen ist im freien verboten.
  • Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist Einzelpersonen gestattet. Zusammenkünfte und Ansammlungen im öffentlichen Raum sind auf höchstens zwei Personen zu begrenzen. Ausnahme sind Personen aus einem weiteren Haushalt.


Daher haben wir uns entschlossen, unsere Wanderungen im Juni und Juli laut Wanderprogramm nicht auszuüben.

Ein jeder von Euch kann ohne weiteres eigene Wanderungen unternehmen.

 

Sollte sich kurzfristig etwas anderes ergeben, werde ich eine entsprechende Info geben.

 

Nachzulesen sind die Kontaktregelungen der Stadt-Salzgitter unter folgenden Link:

 

https://www.salzgitter.de/pressemeldungen/2020/infos-corona-virus.php

 

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit und bleibt alle gesund!


Aktuelle Mitteilung vom 16.04.2020

 

Gestern hat unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder über die Verlängerung von Maßnahmen beraten, die im Zuge der Corona-Pandemie ergriffen wurden.


Zwar sind die Kontaktbeschränkungen mit max. 2 Personen bis zum 4. Mai von der Bundesregierung ausgedehnt worden, aber mit Rücksicht auf unsere älteren Mitglieder sollten wir hier auf Sicherheit setzen und die Gefahr einer Infektion bei unseren Wanderungen auszuschließen.

Dem entsprechend haben wir uns im Vorstand dazu entschlossen, unsere Wanderungen auch im Mai auszusetzen.

 

Ob wir im Juni die Wanderungen wieder aufnehmen, werden wir euch rechtzeitig mitteilen.

 

Wichtig ist auch in Zukunft, voneinander Abstand zu halten, um alle Menschen in Deutschland so gut wie möglich vor Infektionen zu schützen.

 

Bis dahin wünsche ich euch alles Gute und bleibt gesund.




Mitteilung vom 16.03.2020


Nachdem die Bundesregierung heute noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen hat, das auch im Freien der Aufenhalt in kleinen Gruppen einzuschränken ist, werden wir entsprechend handeln und alle Wanderungen aus unserem Wanderprogramm bis Ende April 2020 streichen.

 

Wir halten es für unverantwortlich, auch schon unseren älteren Mitgliedern gegenüber, unsere Wanderungen so wie bisher weiterzuführen.

 

Deshalb werden alle Wanderungen bis Ende April nicht stattfinden!


Die Wanderführer haben sich an diese Anweisung zu halten!


Besten Dank für Euer Verständnis.




Mitteilung vom 15.03.2020

Hallo liebe Wanderfreunde,

 

heute habe mich bei Bärbel Meyer vom Hauptverein wegen Wanderungen bei uns in den nächsten Wochen erkundigt.

Sie meinte, wir sollen uns nur  mit einem freundlichen Lächeln  begrüßen und auf ein händeschütteln verzichten. Jeder soll auf Distanz zum Anderen die Wanderung durchführen.


Eine Bitte an Alle: Ein Jeder, der in einem Corona-Gebiet war oder bereits grippeähnliche Symptome hat, sollte auf Rücksicht der Wandergruppe an keiner Wanderung teilnehmen und lieber zu Hause bleiben.

 

Weiter habe ich mir Regina Girelli wegen den in der nächsten Woche stattfindenden Gesundheitswanderungen gesprochen und Sie will diese auch verschieben. Also werden diese nicht stattfinden.

Auch die Boßeltour am 22. März soll in Absprache mit Hans-Wilhelm Baden ausfallen oder ggf. zu einem späteren Termin stattfinden.


Bei unseren ausgeschriebenen Senioren- und Kurzwanderungen ist eine Einkehr machmal durch die Virusepedemie nicht mehr möglich (z. B.: in Seniorenheimen).
Daher bitte beim entsprechenden Wanderführer vorher telefonisch erfragen.

Folgende Wanderungen finden bereits ohne Einkehr statt:


Mi 01.04.2020  Seniorenwanderung

Do 16.04.2020  Kurzwanderung

 

Besten Dank für Euer Verständnis.


Informationen zum Datenschutz!


Leider sind wir durch die neue Datenschutzgrundverordnung, ab 25. Mai 2018 gezwungen, unsere Kontaktseite kurzfristig von der Internetseite zu nehmen, da wir hierbei keine SSL-Verschlüsselung bei der Datenübermittlung von personenbezogenen Daten gewährleisten können!

Sollten Sie eine Anfrage an unseren Verein haben, schreiben Sie an folgende Mailadresse:

harzklubzweigvereinsalzgitter@gmx.de